Hach, Tinder! Ein absolutes Phänomen, das seinen Zenit anscheinend noch nicht erreicht hat. Für so alte und verheiratete Ladies wie mich ist das Prinzip der App eher schwer nachzuvollziehen, liefert aber immer gute Storys. Ich kenne mindestens eine Person, die dank Tinder schon mal guten Sex hatte (Glückwunsch, ehrlich!) und im engsten Kreis mindestens null Personen, die damit einen Partner gefunden haben. Ziemlich gute Ausbeute, oder? Aber ganz gleich, ob nun Sex, die große Liebe oder ein höchst weirdes Date – Tinder hat richtig was zu bieten. Diese App hat ein Unterhaltungspotenzial, das auch die Nicht-Singles glücklich macht: Hello, lovely tindernightmares. Dieser fabulöse Instagram-Account sammelt Klassiker der Anmachsprüche, zeigt uns tiefgründig-philosophische Fragen und glänzt mit Bildern exzellenter Rechtschreibung. Gönnt euch was, schaufelt euch eine bis zehn Stunden frei und scrollt euch durch das Beste, was Tinder zu bieten hat. Heimlicher Gewinner: „Did you fall from heaven because fuck me.“ Na, aber sicher doch!

♥ ♥ ♥ DER BEEINDRUCKTE ♥ ♥ ♥

imgegenteil_tindernightmares_6

♥ ♥ ♥  DER VERSTÄNDNISVOLLE ♥ ♥ ♥

imgegenteil_tindernightmares_7

♥ ♥ ♥ DER HILFSBEREITE ♥ ♥ ♥

imgegenteil_tindernightmares_8

♥ ♥ ♥ DER BEDÜRFTIGE ♥ ♥ ♥

imgegenteil_tindernightmares_9

♥ ♥ ♥ DER WELTOFFENE ♥ ♥ ♥

imgegenteil_tindernightmares_10

♥ ♥ ♥ DER WIEDERHOLUNGSTÄTER ♥ ♥ ♥

imgegenteil_tindernightmares_5

♥ ♥ ♥ DER PROFESSIONELLE ♥ ♥ ♥

imgegenteil_tindernightmares_4

♥ ♥ ♥ DER VORSORGER ♥ ♥ ♥

imgegenteil_tindernightmares_3

♥ ♥ ♥ DER EHRLICHE ♥ ♥ ♥

imgegenteil_tindernightmares_2

♥ ♥ ♥ DER GENTLEMAN ♥ ♥ ♥

imgegenteil_tindernightmares_1

Text: Anni #teamimgegenteil
Fotos: tindernightmares