Zur allgemeinen Erläuterung: Ein One-Night-Stand zeichnet sich dadurch aus, dass man sich trifft, Sex hat und sich nicht wieder sieht. Letzteres ist ein ganz entscheidendes Kriterium für die Erfüllung eines solchen Tatbestands. Zumindest hatte sich das der 24-jährige Student Tom ganz im Sinne eines One-Night-Stands vorgenommen. Als er morgens in einem fremden Bett aufwacht, ahnt er noch nicht, dass seine Twitter-Nachricht in den kommenden Stunden viral gehen wird; die werte Wohnungsbesitzerin war nämlich nicht mehr da und die Wohnungstür zu geschlossen. In seiner Verzweiflung twitterte der Student einen Hilferuf nach draußen, gezeichnet mit: „Grüße, ein Gefangener“.

DAmen

Tja und da die Unbekannte noch bis auf weiteres unabkömmlich zu bleiben schien, musste Tom erstmal seine Möglichkeiten durchgehen.

Und dann kam ihm der Gedanke, die Wohnung seines One-Night-Stands genauer unter die Lupe zu nehmen. Derweil waren schon so viele Follower bei Twitter dazu gestoßen, dass sich das ganze wie zu einem guten Film entwickelt hatte.

Gitarre

Pluspunkte also für die Gitarre!

Abzüge in der B-Note mangels entscheidender Zutaten für einen gesunden Start in den Tag.

Pizza

Immerhin, es gab eine Pizza im Kühlschrank, und damit war die Unbekannte wieder im Rennen.

Holt

Doch nicht.

KIZ

WAS DENN NUN?

Kaffee

Dann der erlösende Tweet für all diejenigen, die die Spannung kaum noch aushalten konnten.

left

Um 13:36 Uhr durfte Tom dann endlich die Wohnung verlassen. Und weil es natürlich noch ein Happy-End der beiden Hauptdarsteller geben muss, gab es diese romantische Andeutung gleich noch hinter her!

via GIPHY

Text: Judith #teamimgegenteil
Headerfoto: Eylül Aslan