Leute, es weihnachtet! Endlich wieder unnötig viel futtern, frohlocken und faulenzen. Letzteres wollen wir euch mit diesen sechs Videos versüßen. Als Spekulatius-Ersatz quasi. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Versprochen!

Rare Exports Inc.
Der Kurzfilm Rare Exports Inc. ist ein Schein-Promo-Spot für eine hochkarätige finnische Handelsfirma. Der Film zeichnet sich durch seine entschlossene Ernsthaftigkeit aus, die auf eine gruselige, aber vor allem schwarzhumorige Art und Weise konsequent durchgezogen wird. Regisseur Jalmari Helander macht sich mit viel Liebe zum Detail über die weniger liebenswerten Aspekte von Weihnachten – vor allem die Konsumlust – lustig. So erleben wir jenen Prozess, den das berühmteste Feiertagsprodukt durchlaufen muss.

 

Tis the Season
Jetzt wissen wir also, woher die Weihnachtsmänner kommen. Aber habt ihr euch schon mal gefragt, was Santa und seine fleißigen Helfer eigentlich in ihrer Freizeit treiben? Der lustige Animationsfilm Tis the Season geht genau dieser Frage auf den Grund. Seht selbst, wieso Mr. Claus gerne Kostüme trägt, wie sich Weihnachtsbäume fit halten und warum es als Geschenk nicht auf die inneren Werte ankommt.

 

Alma
Alma (spanisch für Seele), ein kleines Mädchen, läuft durch die schneebedeckten Straßen einer Stadt. Sie wird auf eine seltsamen Puppe in einem Schaufenster eines antiken Spielzeugladens aufmerksam. Von ihr fasziniert, entscheidet sich Alma, den Laden zu betreten … Alma ist ein bezaubernder und unerwartet gruseliger 3D-Animationsfilm des ehemaligen Pixar-Animators Rodrigo Blaas.

Mr. Christmas
Die wunderbare Kurzdoku Mr. Christmas von Nick Palmer ist das Porträt eines Mannes, der seit drei Jahrzehnten sein Haus im Norden Kaliforniens in einen epischen Weihnachtsbeleuchtungstraum verwandelt. Menschen aus dem ganzen Land reisen in der Adventszeit zu Bruce Mertz und bestaunen das Geblinke und Geglitzer unter der gehissten Flagge und zu lautstarkem „America! America! God shed his grace on thee“. Denn wenn die Amis eines können, dann grandios (kitschigen) Weihnachtspaß haben!

.

There’s a problem with Brighton’s Christmas lights
Was jemand mit ausgeprägter Deko-Leidenschaft aus Weihnachtsbeleuchtung machen kann, hat der Protagonist der obigen Kurzdoku gezeigt. Nun gibt es aber auch Menschen, die sich nicht so für Lichterketten, leuchtende Weihnachtsmänner und Rentiere begeistern. Blöd, wenn jene Weihnachtsverweigerer von Beruf Beleuchter sind. In Brighton am Churchill Square hat einer seinen Unmut über den kommerzialisierten Festlichkeitswahn freien Lauf gelassen.

.

The (slightly nasty) Christmas Movie Montage
Dieses Video werden alle lieben, die Weihnachten hassen. Das Mashup von Brutzelpretzel zeigt Szenen aus eher unkonventionellen Weihnachtsfilmen: Alkoholisierte Weihnachtsmänner, blutrünstige Christbäume und strippende Töchter im Weihnachtskostüm… Sie alle zeigen Weihnachten den Stinkefinger.

Wir wünschen euch ein Fröhliches Fest!

Bild: Screenshot / Tis the Season