Vor ein paar Monaten kam das Team des Energydrinks GUAMPA das erste Mal auf die Blogfabrik zu: Die Markteinführung in Berlin stand kurz bevor und GUAMPA brauchte kreative Leute, die ihre PR-Aktion Berlin aktivierten und verstärkten. Unter dem Motto #BerlinWirdGUAMPAGrün pflanzten wir Stevia-Pflanzen, hängten Zettel im „Notes of Berlin“-Style auf und unterstützten das PR-Team von GUAMPA nach Kräften. Natürliche das Ganze dokumentiert: auf Facebook und Instagram, auf den einzelnen Blogs und Homepages der Kreativen aus unserem Netzwerk.

Herzlich Willkommen in der Hauptstadt!🎈 #BerlinWirdGUAMPAGrün #GUAMPAGreen #GUAMPAEnergy #notesofberlin #sponsored

A post shared by NOTES OF BERLIN | by Joab Nist (@notesofberlin) on

Das klappte so gut und erzielte eine so starke Wirkung für die junge Marke, dass sich GUAMPA zu einer weiteren Kampagne mit uns entschloss. Dieses Mal sollte GUAMPAs Stand beim veganen Sommerfest am Berliner Alexanderplatz eine Online-Sichtbarkeit verliehen werden.

GUAMPA beim veganen Sommerfest

Unsere Fashion- und Lifestyle-Expertin Kira Aurelie kündigte GUAMPAs Anwesenheit beim veganen Sommerfest am Alexanderplatz in einem Instagram-Post an, in dem sie sich bei einem veganen Frühstück fotografierte.

Derweil konnten Fans von Notes of Berlin eine Ankündigungsnotiz für das GUAMPAs Stand beim veganen Sommerfest am 19.8. – 21.8. auf den Facebook und Instagram Seiten von Notes of Berlin finden.

Benedikt vom Online Magazin Das Filter schrieb ebenfalls ein Preview und teaserte die Cocktails der Cocktailkarte an. Die Redaktion von Das Filter hatte bereits in der vorhergehenden Kampagne #guampagreen mitgemacht und ein Advertorial über den Energydrink geschrieben:

Guampa Energy - Das Filter Facebook

 

Um 17 Uhr fanden sich dann auch Jule und Anni von im gegenteil beim GUAMPA-Stand ein, um die von Das Filter angeteaserten Cocktails durch ihren Präsenz . Neben ihrem enthusiastischen Auftreten steuerten sie für GUAMPA ein paar fröhliche Selfies auf ihren Social-Media-Kanälen bei.

 

Sara von Finding Berlin besuchte das vegane Sommerfest auf dem Alexanderplatz am Samstag. Ihre Eindrücke vor Ort teilte sie über ihre Kanäle. Ein genialer Artikel über das vegane Sommerfest, das vegane Leben und den Kampf gegen sich selbst findet sich auf ihrem Blog. Als begeisterte GUAMPA Energy Trinkerin und widmete einen kleinen Teil ihres Artikels auch einem Test des Getränks.

Für alle, die jetzt noch gern noch mehr wissen wollen. GUAMPA ist ein veganer Made-in-Germany-Energy-Drink, den es derzeit in der Geschmacksrichtung „Pinkgrapefruit“ gibt.

GUAMPA nutzt statt Zucker RealStevia©, wodurch der Energydrink arm an Kalorien ist. Insgesamt ist das Getränk auch glutenfrei, laktosefrei, histaminfrei und fruktosearm und verzichtet gänzlich auf Taurin. Kurz: das Getränk wird mit Rücksicht auf viele Allergiker gebraut und kann von vegan lebenden Menschen bedenkenlos getrunken werden.

Die belebende Wirkung des Energydrinks entsteht durch die Kombination von Stevia und Koffein. Außerdem sind im Getränk die natürlichen Vitamine der Grapefruit enthalten. Insgesamt erfreut sich der Energydrink großer Beliebtheit bei uns in der Blogfabrik und wir freuen uns darauf, in Zukunft weitere Aktionen für die Marke GUAMPA umsetzen zu können.

Header: Jule Müller / im gegenteil