im gegenteil

Magazinbeiträge

Lunch mit Lust

Voll Porno! Die Macherinnen von im gegenteil und STRAIGHT hatten ein Lunch-Date. Und worum ging es? Um Sex, Schubladen und Männer. Ein Gesprächsprotokoll.

Lieber Liebesbrief

Schreibt jemand da draußen noch Liebesbriefe? So mit Stift auf Papier? Na Klar! Ich, Karl, schreibe solche Briefe schon seit Grundschulzeiten und mache mich stark dafür, das Handy beiseite zu legen und die eigene Handschrift wieder zu entdecken

Blogfabrik Speeddating – auf einen Business-Flirt mit Blogkollegen

Bei unserem ersten Speeddating in der Blogfabrik haben wir die Leute um uns rum noch besser kennenlernen dürfen. Schockierende Geheimnisse, ungewöhnliche Vorlieben und die Erkenntnis danach: Wir haben uns jetzt noch doller lieb. <3

Die Entgegnung: haarsträubende Filme, die ich mit Exfreundinnen gucken musste

Previously on dailybreadmag: Filme, die für Jule eine Qual sind. Es war erschreckend. Doch weitaus nicht so tragisch, wie die folgenden Filme, zu denen Karl von seinen Exfreundinnen gezwungen wurde. Es wird schmerzhaft. Apocalypse Now vs. Twilight.

Lovecasts – die Liebe zum Podcast

Unser Karl hat den Schreibblock beiseite gelegt und sich die Kopfhörer aufgesetzt. Warum Podcasts - auch in Liebesangelegenheiten - unseren Alltag bereichern können und welche Lovecasts wir euch ganz besonders empfehlen möchten, lest ihr hier. Achtung: Suchterscheinungen nicht ausgeschlossen.

Ein bisschen wie in der Schule – nur halt geiler

Alles ganz schön aufregend, wenn man ein neues Büro eröffnet und sich noch nicht so richtig kennt. Bei einem schnuckeligen Workshop in unseren heiligen Hallen wurde unlängst geklärt, wie oft wir lüften, was im Daily Bread Mag inhaltlich passieren wird und wie wir den Team Spirit ins Unermessliche beamen können.

Irgendwas mit Liebe: im gegenteil

Eine Freundschaft zwischen zwei Mädchen, die ziemlich unterschiedlich in Charakter, Statur und Schuhgeschmack sind. Eine Idee geboren im Schnapsrausch. Von Gründungswahnsinn, Ebbe auf dem Konto und wieso es geil ist, mit der besten Freundin zu arbeiten. im gegenteil - wie alles begann.