STraightMag-Smart-Idomeni-Blogfabrik-Dailybreadmag

Idomeni in Griechenland zeigt das Ungleichgewicht der Welt: Es ist ein Grenzort, der Menschen trennt. Die einen wollen rein, die anderen machen zu. Die ZDF-Journalistin Andrea Maurer hat sich die traurigen Zustände im Flüchtlingslager in Idomeni knapp zwei Wochen angesehen und darüber berichtet. Ihre persönlichen Eindrücke und Einschätzung der Situation bespricht und diskutiert die Auslandsreporterin mit Felicia Mutterer, Chefredakteurin des STRAIGHT Magazine.

Start des Panels: 18 Uhr

Ende gegen circa 20 Uhr

Eintritt FREI (Bitte über Eventbrite kostenlos ein Ticket buchen, da begrenzte Plätze.)

Hier geht’s zur Facebook-Veranstaltung.

Hier geht’s zu Eventbrite, um ein Ticket zu bestellen.

Mehr Informationen zu STRAIGHT MAG gibt es hier.